Gestatten: Brinkley …

… of Granny’s Rose. Erkennungszeichen: Zuckersüß!

Und außedem hat unser Wonneproppen kleine Sommersprossen auf der Nase. Als wenn das noch nicht ausreichen würde, verfügt er über so große Wimpern, dass beim Blinzeln ein leiser Lufthauch durch die Zimmer weht, so als würde jemand einen Palmwedel bewegen.

Und dann noch diese Ohren …

… also wenn Brinkley in Zukunft gebarft wird, braucht er ein Schleifchen oder Haargummi, damit die Ohrbellen nicht im Futter hängen. Da ich keine langen Haare mehr habe, kann ich ihm ja meine Haargummi-Sammlung mitgeben.

Und wenn diese kleine Zuckerschnute erst mal anfängt zu schmusen …

… na, ob ich den hergebe?

One Comment

  1. Guten Morgen liebe Sallingers!Gerade hab ich das Photo von unserem kleinen Schatz gesehen und bin begeistert von diesem niedlichen Kerlchen-von den anderen Dreien natürlich auch .die kleinen haben sich prächtig entwickelt.Kompliment an alle ,die da mitgewirkt haben .Faye hat einen tollen Job gemacht. .Ich werde alles tun ,dass aus diesem kleinen Kerlchen ein großer ,gesunder und netter””Kerl””wird.Morgen fahren wir nach Hause uns dann gehts an die letzten Vorbereitungen für das neue Familienmitglied.Wir freuen uns sehr darauf.Bis zum nächsten Wochenende

Hinterlasse einen Kommentar