Sind die Tage grau …

… stöbert man am Besten in Fotos aus besseren und sonnigeren Tagen. Und da fiel mir doch glatt dieses wunderbare Bild von Deirdra und Dori in die Hände. Das Foto habe ich am Abend des zweiten Tages unseres Welpentreffens – genau vor drei Monaten – geschossen. Dagmar und Reinhardt hatten ja bis Montag gebucht und so kuschelten wir vier uns in die Hochlehner auf unserer Terasse, redeten viel und lange und ließen den Hunden die Freiheit zum Spielen – zur Not bis zum Umfallen.

Das war wirklich ein wunderschönes Treffen und es wird nicht das letzte gewesen sein. Schon am 25. Februar ist ein weiteres, kleineres Treffen geplant. Elisabeth wird da sein mit Emir, dem Papa aus dem A-Wurf und es werden bestimmt noch andere kommen. Auch Welpeninteressenten sind herzlich eingeladen, die die Rasse kennenlernen möchten. Wir werden abhängig von Wetter und Teilnehmern einen “angemessenen” Spaziergang machen und hinterher bei Kaffee und Kuchen über Kooiker fachsimpeln und Fragen beantworten.

Der Termin liegt ca. einen Monat vor Mimis Deckung, ist also die letzte Gelegenheit für so ein Treffen, bevor es wieder spannend wird. Wer sich schon mal anmelden möchte, kann dieses gerne über unser Kontaktformular machen. Kaffee und Kuchen satt gibt es wieder in der kleinen Hexe in Schulenberg und das für 8,90 € pro Person. Und das der Kuchen dort lecker ist und der Service excellent, dass können viele unserer Welpenkäufer bestätigen.

Also, wer hat Lust?

Hinterlasse einen Kommentar