Das Kooikerhondje Ihr neuer Freund, Gefährte und Begleiter Wie sollte das Leben dieses Welpen Ihrer Meinung nach beginnen? In einem Stall? Auf Betonboden mit ein wenig Stroh? Oder in einem viel zu kleinen Abstellraum, ausgelegt mit alten Zeitungen? Wir sind der Meinung, dass ein Welpe seine ersten Wochen mitten in einer Familie verbringen sollte, umgeben von allen Alltagsreizen und anderen Hunden. Jede Wachphase sollte von Menschen begleitet werden, von zärtlichen Berührungen und sanfter Ermunterung zu Spiel oder Abenteuer. Welpen brauchen einen möglichst großen Auslauf, immer wieder neue Reize und wenn das Wetter es irgendwie zulässt, so viele Stunden im Freien wie möglich oder bis das kleine wunderbare Wesen einschläft und wir es in seinen Auslauf tragen. So züchten wir Kooikerhondje!
Kooikerhondje Welpen

Kooikerhondje Welpen

Unsere Würfe und Welpen und was wir in Zukunft planen.
Granny's Rose News

Granny's Rose News

Neues von uns, unseren Hunden und Welpen!
Unsere Geschichte

Unsere Geschichte

Es war einmal vor langer, langer Zeit ...
Über uns

Über uns

Was wir tun und warum wir tun, was wir tun.
Bilder

Bilder

Bilder und Galerien von unseren Hunden und Welpen
Videos

Videos

Videos von unseren Hunden und Welpen

Unsere "breaking News"

  • Granny's Rose News

    Emmett, der Sanfte!

    So, jetzt ist Schluss! Ich werde mich nicht weiter über diese Menschen aufregen, die Emmett, einen der süßesten und liebsten, sanftesten und wunderbarsten Hunde, die ich kenne, einfach im Stich gelassen haben und ihn, nur um sich vor sich selbst…

  • Granny's Rose News

    Sorge um Mimi

    Wir sind in großer Sorge um unsere kleine Mimi. Am Samstag gab es zwischen unseren Hunden eine Keilerei im Garten. Dabei wurde Mimi der Mittelfußknochen gebrochen und das Fußgelenk ausgerenkt und dabei so ziemlich alle Bänder durchgerissen. Die Pfote baumelte…

  • Granny's Rose News

    Es ist schwierig…

    Es ist schwierig, ziemlich schwierig sogar, bei Emmett irgendeine Form von aggressivem Verhalten zu finden. Gestern hat uns ein weiterer Freund besucht und mit mir ein wenig gebastelt. Jörg war über fünf Stunden bei uns (nach Schnelltest) und das größte…

  • Granny's Rose News

    Spike †

    Opa Spike ist mit fast 17 Jahren von uns gegangen. Mimis Opa stammte aus einer holländischen Groß-Zucht. Als der Züchter Weihnachten 2019 verstarb, blieben aus dessen Bestand drei ältere Rüden übrig, Mimis Cousin Valko-Sara, Doris und Emmetts Opa Ysbrand und…