Als kleines Dankeschön …

… mehr Kooikerhondje-Welpen. In diesem Falle wieder mal Balu, Mimis kleiner Freund.

Die Laune im Granny’s Rose Rudel hatte heute übrigens etwas unter dem Wetter zu leiden. Eine größere Menge Schneeregen hatte unseren Rasen über Nacht so durchweicht, dass allein vom Auftreten schon der Matsch zwischen den Pfoten hervorquoll. An dieser Stelle sei zum wiederholten Male angemerkt, dass unsere Collies und Kooikerhondje echte Schönwetterhunde sind. Schnee finden sie zwar super, aber alles was so richtig nass ist …

… pfui, bäh!

Kaum hatte das Tageslicht den Garten erfasst, legte der Schneeregen übrigens schon wieder los und aus Matsch wurde “very Matsch” (Lieblingsspruch meiner Mutter). Während Faye den Tag mit einem “Ruhig-angehen-lassen-Plan” verbrachte und Jussie mal hier, mal dort mit sich, Faye oder mir kuschelte, verzog sich Smilla in die obere Etage und Mimi war sooooo langweilig. Ich habe mich zwar immer mal wieder zu einem Spielchen mit ihr hinreissen lassen, aber schließlich wartete ein ganze Menge Haushalt darauf, für Ostern schick gemacht zu werden.

So war das also heute, bei Granny’s Rose.

Salli

 

One Comment

Hinterlasse einen Kommentar