Eine kleine Galerie …

… wie schon vorgestern versprochen. Noch ist die Ausbeute nicht so riesig, vieles lenkt die Kleinen ab und so ist es schwer ein vernünftiges Posing zu bekommen. Und kaum hat man ein paar Fotos geschossen, sind die kleinen Fellknäule schon wieder müde. Einfacher wäre es sie beim Trinken zu fotografieren, aber dann würde man nichts weiter sehen als ihre Popos. Zugegeben, auch die sind sehr hübsch.

Alle Welpis legen sehr schön an Gewicht zu, Mama Faye ist eine ausgezeichnete Milchbar. Und so langsam scheinen unsere B-chen auch etwas zu hören, sie zucken schon mal, wenn Jussie laut bellt. Schmusig sind inzwischen alle und knabbern an unseren Nasen und lecken uns das Gesicht. Hach ist das schön.

Unsere Blossi hat heute zum ersten mal „autark“ gepieselt, ohne dass Mama ihr den Bauch lecken musste, so langsam werden richtige kleine Hunde daraus. Aber jetzt schnell ein paar Bilder:[fancygallery id=“4″ album=“6″]
So, am Wochenende gibt es mehr, ich denke dass unsere Knuddelchen dann schon erheblich längere Wachphasen haben werden.

Salli

4 Kommentare

  1. Sie sind so süß und knuddelig – da geht mir das Herz auf. Ich muß wohl an Oberweite zulegen, damit es weiterhin noch in meinen Körper passt. ; ) Ich freue mich auf den Besuch und kann es gar nicht mehr abwarten.

    Nun wünsche ich allen Zwei – und Vierbeinern ein schönes Wochenende.

    Ganz liebe Grüße

  2. Zucker ,
    Wir freuen uns , bald können wir die kleinen Racker besuchen . Sind ganz gespannt . Hannah lernt brav ihre ersten Regeln und fragt, wenn May endlich kommt :-).
    Ein schönes WE und bis bald ,
    In freudiger Erwartung die Ebrahimis

Hinterlasse einen Kommentar